Wenn Sie einmal in den Urlaub fahren, über das Wochenende Freunde oder Verwandte besuchen wollen, oder ein wichtiger Krankenhaustermin bei Ihnen geplant ist, dann ist unsere Tierpension genau der richtige Unterbringungsort für Ihr Tier. Wir haben geräumige und artgerecht gestaltete Katzen- und Hundezwinger sowie ein Kleintiergehege. In den Hundezwingeranlagen steht ein Holzhaus mit integrierter Hütte, der Vorhof ist mit saugfähigen Rindenmulch ausgestreut. Während der kalten Jahreszeit können einige Hundehütten sogar zusätzlich beheizt werden. Den Pensionskatzen stehen ein weitläufiger Katzenauslauf, große Katzenkörbe, Klettermöglichkeiten und Kratzbäume zur Verfügung. Auf Wunsch bringen wir Ihre Katze oder Hund zusammen mit einem Tierheimtier in einem Zwinger unter. Dadurch wird das Sozialverhalten verbessert und die Urlaubszeit für Ihren Schützling abwechslungsreicher. Das Lieblingsfutter und Spielzeug Ihres Schützlings können Sie natürlich gern mitbringen. Weiterhin kümmern wir uns um die Medikamentengabe bei bestehender medizinischer Indikation. Ihren Hasen oder das Meerschweinchen können Sie natürlich auch in der Urlaubszeit abgeben. Falls kastriert, können sie dann in unserem Kleintiergeheege gehalten werden oder separat in einer Box. Die Einnahmen aus der Tierpension kommen dem Tierheim zugute.

Aber bitte beachten Sie:

Alle Hunde und Katzen müssen einen gültigen Impfschutz, den Nachweis einer Entwurmung und einer ebenfalls gültigen Behandlung gegen Flöhe besitzen. Nachweis ist der Eintrag der Behandlung im Impfausweis durch den Tierarzt.

Alle Preise gelten pro Unterbringungstag inkl. 19% Mwst. Bei längerfristiger und häufiger Abgabe sind Rabatte möglich. Abgabe des Tieres ab 10 Uhr, Abholung bis 18 Uhr oder nach Absprache. Angefangene Tage zählen als volle Pensionstage.